Wie viele Muslime leben in Deutschland?

„Die Schätzwerte zur Zahl der Muslime in Deutschland sind ein wichtiger Indikator für den Wissensstand über diese Bevölkerungsgruppe“

Dr. Cornelia Schu, Direktorin des Forschungsbereichs beim SVR

Eine Sonderauswertung des Integrationsbarometers ergibt, dass 70 Prozent der Befragten die Zahl der in Deutschland lebenden Muslime überschätzt. Ein knappes Drittel der Befragten schätzt die Zahl sogar auf über 10 Millionen – obwohl sie tatsächlich bei nur etwa 4 Millionen liegt. Die Kluft zwischen Wahrnehmung und Realität kann durch verbesserte Information verringert werden.

Text: Alex Wittlif
Infografik: Deniz Keskin

Die Publikation als PDF auf der Webseite des Forschungsbereichs beim Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR)